HOTEL THE ORIGINALS NEVERS - CLOS SAINTE MARIE ***



 

 

NEVERS, DIE LOIRE , DER MORVAN, UMGEBUNG…

Nevers… die Milde des Ufers der Loire… Die Stadt der Emotionen im Land der Loireschlösser, die für ihr kulturelles Erbe, ihre blauen Fayence, das Kloster, wo Bernadette Soubirous ruht, und ihre Autorennen auf der Rennstrecke in Magny-Cours bekannt ist.

Die typischsten Monumente Nevers Geschichte stehen auf der „Butte“, eine die Loire überragte, kleine Anhöhe.

Zum Beispiel, der Palais Ducal (Herzogspalast), der als eines der ersten Loire-Schlösser gilt, der italienischen Neurenaissancetheater vom 19. Jahrhundert oder die Saint-Cyr Sankt-Julitte Kathedrale, die für ihre zwei gegenüberliegenden Chöre (ein romanischer und ein gotischer Chor) berühmt ist.

In Nevers kann man durch die Jahrhunderte die religiöse Architektur bewundern. Vom 11. bis zum 20. Jahrhundert werden alle Baustile bei beachtlichen Gebäuden illustriert.

Cathedral Nevers

Ducal Palace Nevers

 

Die Saint Etienne Kirche ist ein Vorbild der romanischen Architektur des 11. Jahrhunderts. Die Sankt Marie Barockkapelle wurde während des 17. Jahrhunderts gebaut. Die Saint Pierre klassische Kirche wurde auch während des 17. Jahrhunderts gebaut und die Sankt Bernadette du Banlay zeitgenössische Kirche wurde in 1966 gebaut und ist in der ganzen Welt bekannt.

Saint Etienne Kirche Nevers

Die Saint Gildart Kirche, wo der intakt Leichnam von Bernadette Soubirous ruht, ist ein unvermeidliche Besuch.Sainte Bernadette Soubirous Nevers

Im 17. Jahrhundert wurde Nevers  als die französische Fayencehauptstadt erkennbar. Ein Museum, der die schönsten Stücke unserer Fayence-Meister enthält, ist geöffnet. Sie können auch die Fayencewerkstätte besichtigen und durch die Läden schlendern.Earthenware Nevers

Der Morvan

Östlich von Nevers liegt ein Gebiet mit einer starken Identität. Hier finden Sie tausende Landschaften, bewaldete Hügel, tiefe Täler und großen Seen… Während vier Jahrhunderten haben die Flüsse des Nièvre Departements Flöße von Baumstämmen nach Paris befördert. Diese Schwimmernstrecke war besonders bewegend und großartig. Wissen Sie, dass Moux-en-Morvan die Weihnachtsbaumhauptstadt ist? An die Hänge des Morvans können Sie die in 859 gegründete Basilika von Vezelay besichtigen. Seit 1979 auf der Liste der Weltkulturerbes, die Basilika ist einer historischen Ausgangspunkt des Jakobswegs. Zehn Minuten zu Fuß von der Basilika findet sich die franziskanische Einsiedelei „La Cordelle“, die erste franziskanische Ansiedlung Frankreichs.

Morvan Regional Nature Park

 

Die Loire und ihre Kanäle

Der Panorama des Bec d’Allierr bietet eine herausragende Landschaft: die des Zusammenfluss der Loire und des Allier.

Der « grüne Weg », der 14 km entlang des Seitenkanals der Loire hinauszieht, erlaubt Ihnen, in aller Sicherheit und perfekte Harmonie mit der Natur zu Fuß, an Fahrrad oder in Roller zu spazieren.

Panorama Bec Allier

Green Way Nevers

Sie können, allein oder mit Ihrer Familie, unglaublichen Erholungspausen einlegen: um der Loire herum sind die Möglichkeiten vielfältige (Kanu oder Kajak fahren, eine traditionelle Gabarre entdecken, ohne die Fischerei zu vergessen).

Um nahe an der Natur zu sein sowie Waldgebieten und reizenden kleinen Dörfern zu entdecken, warum lassen Sie sich nicht von dem Fahrradverleih oder einer Spazierfahrt auf einem aus Plagny abreisenden Lastkahn verführen ?

Die Never Magny-Cours Rennstrecke

Diese Rennstrecke wird 300 Tage pro Jahre gemietet. Dank der Formel-1-Weltmeisterschaft und auch anderen populären Veranstaltungen wie die Classic days (jährliches Treffen  von Oldtimern), der Bol d’or (24-Stunden-Mottorrad-Rennen) oder noch die Superbike Weltmeisterschaft ist sie weltberühmt.

Motor Racing Circuit Nevers Magny-Cours

Gastronomie und Kunsthandwerk

Die Nievre ist die Geburtsstätte der Charolais-Rinder und ganz in der Nähe der Weinbaugebiete von Pouilly und Sancerre.  Die Nievre ist auch berühmt für ihre Spezialitäten wie die Nougatine-Bonbon, das vorzüglichen Négus-Karamelbonbonoder das Chapeau Morvandiaux.

Brown Nougat Nievre

Aber auch…

Sie können die Gelegenheit Ihrem Aufenthalt in Nivernais nutzen, um einenAusflug mit Heißluftballon zu machen oder um der Blumenpark und dasmittelalterliche Dorf von Apremont (15 Minuten weit von Nevers) zu besichtigen. Sie können auch einen Schaufensterbummel in den zahlreichenGeschäften des Zentrums machen.

Air Balloon Trip

Ververt Track Nevers

Gym Club Vert Nevers

Charolais Breed

Für die Sportler sind das Club Vert (ein Fitnessraum) und das Schwimmbad, “Piscine des Bords de Loire“ nur 5 Minuten weit von unserem Hotel. Sie können auch auf dem Weg “Le sentier du Ververt“ joggen, während den Vögeln singen zu hören.

Sie können alle Aktivitäten auf Die Website Nièvre Tourisme Und Nevers Tourisme